Segelbericht Schweden 2016

Wetter

OK - es ist ganz klar nicht das Mittelmeer.

 

Das Wetter war aber ganz ok. Es war auch für die Zeit typisch.

 

Was die Schweden als "feste Regel" haben: Auf Midsommar regnet es. So auch bei uns. Aber der Regen beschränkte sich im Wesentlichen auch darauf.

 

Aber die übrige Zeit war es meist sonnig, zumindest trocken. Ich hatte ja ausdrücklich ein Schiff mit Heizung bestellt (dort eigentlich selbstverständlich) - aber die haben wir nur sehr selten am Abend angeschaltet.

 

 

Die Temperaturen waren am Tag etwas über 20 Grad. Das bedeutet, wir sind mit Hemd, eventuell Windjacke gefahren.

 

Anders die Schweden: Wenn wir noch in Jacke unter Segeln in der Sonne fuhren, kamen die mit 20 - 30kn auf den Motorbooten an uns vorbei - alle in Badehose resp. Bikini. Da haben wir dann mal beim Hinschauen gefroren.